Anmeldung

Inhalt  /  Feedback  /  Referatsdaten  /  Referatsübersicht

 

Verzichte auf Macht und du gewinnst an Einfluss

Für Eltern von Kindern bis 10 Jahre.

Eltern sind automatisch Autoritäten für ihre Kinder. Macht und Ohnmacht sind somit Elemente jeder Erziehung. Ausschlaggebend für die kindliche Entwicklung ist jedoch ihr Gebrauch bzw. Missbrauch.

Mächtige Eltern - ohnmächtige Kinder! Lassen Sie es nicht soweit kommen!

Wir reflektieren dieses Wechselspiel zwischen Macht und Ohnmacht, wie und wann wir Macht einsetzen. Wir gehen auch der Frage nach, was natürliche Autorität und Macht unterscheidet.

  

Vortragsdauer: ca. 2 bis 2,5 Std. mit anschliessender Diskussion

Kosten gemäss Honorarrichtlinien des Schweizerischen Bundes für Elternbildung SBE
oder nach Absprache. Bei längerer Anfahrt wird eine Reisezeitvergütung von CHF 80.- / Std. verrechnet.